Babyphone Rigi 400 Test

Babyphones kommen vor allen Dingen zum Einsatz, um die Kleinsten zu schützen und nicht die ganze Nacht neben der Wiege verbringen zu müssen. Allerdings wird vielen dieser Geräte nachgesagt, dass sie Elektrosmog produzieren, der sogar schädlich sein kann. Babyhones werden seit dem Jahr 1974 auch vom deutschen Unternehmen Reer hergestellt. Eines der bekanntesten Modelle ist das Rigi 400, das zahlreichen Tests unterzogen wurde. Ob das Babyphone Rigi 400 auch zu empfehlen ist, können Sie anhand der zahlreichen Tests herausfinden.

Vor allem Philips und Angelcare überzeugen in den Testberichten und Erfahrungsberichten und können bedingungslos empfohlen werden.

Babyphone Rigi 400 Preis- Leistungssieger im Test beim ETM Testmagazin (1, 2009)

Die Experten des ETM Testmagazins haben 18 Babyphones einem eingehenden Test unterzogen. Getestet wurden Übertragung, Handhabung, Ausstattung und Verarbeitung. Das Babyphone Rigi 400 von Reer ist strahlungsarm, verfügt über eine Geräuschaktivierung und ist für wenig Geld zu bekommen. Allerdings hat das Gerät keine Extras. Im Test landete es auf dem 16. Platz und erhielt die Note „befriedigend“ (80,8 %). Außerdem wurde Rigi 400 als Preis- Leistungssieger gekürt.

Babyphone Test & Testsieger 2020

Öko-Test: Keine gepulste elektromagnetische Strahlung beim Babyphone Rigi 400 (7, 2017)

Das Team des deutschsprachigen Verbrauchermagazins Öko-Test hat das Babyphone Rigi 400 unter die Lupe genommen. Zu seinen Stärken zählt vor allen Dingen die Tatsache, dass es keine gepulste elektromagnetische Strahlung hat. Außerdem verfügt es über eine abschaltbare Reichweitenkontrolle im Eco-Modus und eine sehr gute Reichweite sowohl im Haus als auch draußen. Zudem weist der Empfänger eine lange Betriebszeit auf. Allerdings ist in der Nähe des Senders eine erhöhte Strahlung präsent. Zudem sind chlorierte Verbindungen im Gerät und in der Verpackung vorhanden.

Weitere Empfehlungen

  1. Reer Babyphone Rigi Digital
    Neu Reer Babyphone Rigi 400 5141370
    Video Babyphone
    Reer Babyphone Rigi Digital 50070 / NEU
    Reer Babyphone Rigi Digital 50070 / NEU
    Babyphone und Walkie-Talkie „Scopi“
    Video-Babyphone ‚Mix & Match‘ Cam von reer
    Reer Babyfon Rigi Digital – Babyphone Babyfone
    reer 50040 Babyphone Neo Digital – 100% abhörsicher, strahlungsarm, 250m Reichweite
    Reer Audio-Babyphone Care & Talk blau
    Reer 50070 Babyphone Rigi Digital – Abhörsicher, Strahlungsarm,
    Reer 50070 Babyphone Rigi Digital – Abhörsicher, Strahlungsarm,
    Reer 50070 Babyphone Rigi Digital – Abhörsicher, Strahlungsarm,
    Reer Video-Babyphone IP-Cam
    Reer 8006 WEGA Babyphone, Kameraüberwachung, Reichweitenkontrolle,
    Reer NEO 200 Babyfon, 2 Geräte
    Rigi Digital Babyphone
    Switel Digitales Audio Babyphone BCC68
    Babyphone Mommy ́s Sense bis 1,3 km hohe Reichweite, 2 Kanäle, Batterieanzeige
    Vtech Electronics Europe BV 80-117400 Babyphon BM1100, bunt

Babyphone Test & Testsieger 2020

Testberichte.de über das Rigi 400 Babyphone von Reer (12, 2015)

Das Babyphone Rigi 400 (50020) ist ein analoges Babyphone, das sich im unteren Preissegment bewegt. Es hat eine Reichweite von 400 m, wobei sie in Wohnräumen und über zwei Etagen deutlich weniger ist. Da das Gerät nur zwei Kanäle benutzt, kann es vermehrt zu Nebengeräuschen kommen. Das Babyphone muss in Sichtweite aufgestellt werden, damit das optisch agierende LED-Signal bei Geräuschempfang nicht verpasst wird. Im ECO-Modus geht das Babyphone erst bei Schallereignis auf Sendung. Insgesamt erhalten Sie aber ein brauchbares Gerät für das Geld.

Babyphone-experte.de testet das Rigi 400 Babyphone (12, 2017)

Das Rigi 400 von Reer ist ein analoges Babyphone, das strahlungsärmer ist als ein digitales Gerät, welches über zusätzliche Videokameras verfügt. Durch die manuelle Kanalsauswahl vermeiden Sie das Übertragen von Störgeräuschen wie von vorbeifahrenden Autos. Laut Babyphone-experte.de ist das Rigi 400 das am besten ausgestattete Babyphone von Reer.

Babyphone Test Strahlung

Zum beliebten Topseller >